Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.


Überzeugungen-sind-gefährlichere-feinde-der-wahrheit-als-lügen
friedrich nietzscheÜberzeugungensindgefährlicherefeindederwahrheitalslügenÜberzeugungen sindsind gefährlicheregefährlichere feindefeinde derder wahrheitwahrheit alsals lügenÜberzeugungen sind gefährlicheresind gefährlichere feindegefährlichere feinde derfeinde der wahrheitder wahrheit alswahrheit als lügenÜberzeugungen sind gefährlichere feindesind gefährlichere feinde dergefährlichere feinde der wahrheitfeinde der wahrheit alsder wahrheit als lügenÜberzeugungen sind gefährlichere feinde dersind gefährlichere feinde der wahrheitgefährlichere feinde der wahrheit alsfeinde der wahrheit als lügen

Ãœberzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.Nur Feinde sprechen die Wahrheit, Freunde und Liebende, Lügen endlos, gefangen im Netz der Pflicht.(H69-5) Derer, die mich ohne Ursache hassen, sind mehr als Haare auf meinem Haupt; meine Feinde, die mich mit Lügen vernichten wollen, sind stark; was ich nicht geraubt habe, das soll ich erstatten!Lügen sind substituierbar, die Wahrheit ist es nicht.Wenn ein Mann nicht bereit ist, für seine Überzeugungen Risiken einzugehen, dann taugen entweder seine Überzeugungen oder er selbst nichts.Wahrheit ist in Wahrheit nur ein Konstrukt, um Lügnern das Lügen zu erleichtern.